Wissenswertes über die Anwendung von Juvéderm Volbella XC unter den Augen| Gut + gut

Eines der am häufigsten nachgefragten Verfahren in der Hautarztpraxis hat gerade von der Food and Drug Administration oder der FDA einen Daumen hoch bekommen. Am 8. Februar wurde bekannt gegeben, dass der Markenfüllstoff von Allergan, Juvéderm Volbella XC (der bereits häufig für Lippen verwendet wird), jetzt zur Behandlung von Volumenverlust in der Haut unter Ihren Augen verwendet werden kann.

Nicht alle Füllstoffe sind gleich, also hier ist, was Sie über diesen Volbella XC wissen sollten. Es besteht aus Hyaluronsäure (HA). Wenn es also in die Haut injiziert wird und Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, kann es aufgelöst werden. Darüber hinaus verwendet dieser spezielle HA-Filler geringere Mengen an Hyaluronsäuremolekülen und hat eine geringe Wasseraffinität für pralle und glatte Haut – ohne sie geschwollen erscheinen zu lassen. Eine von der Marke durchgeführte klinische Studie ergab, dass die Behandlung „signifikante Verbesserungen des Erscheinungsbilds von Augenhöhlen und des Gesamterscheinungsbilds“ zeigt. Nach drei Monaten gaben 80 Prozent der Teilnehmer an, dass es sie „ein wenig oder überhaupt nicht störte, wie müde … die Augenpartie aussah“, verglichen mit 15 Prozent vor der Behandlung. Sie dauert mindestens ein Jahr.

Laut Julie Woodward, MD, einer AMI-Trainerin, staatlich geprüften okulofazialen plastischen Chirurgin und Augenärztin, ist der injizierbare Füllstoff eine so effektive Lösung, weil er wirklich die zugrunde liegenden Ursachen von Augenhöhlen anspricht. Sie erklärt, dass es drei Fettpolster unter unseren Augen gibt, und wenn wir älter werden, vergrößern sie sich und brechen nach vorne, was einen Schatten über dem Infraorbitalrand (auch bekannt als Ihre Augenhöhlen) erzeugt. Dies kann in Kombination mit dünner werdender Haut in diesem Bereich dazu führen, dass der Bereich hohl aussieht.

Sie stellt fest, dass topische Cremes zwar bei Dingen wie Hyperpigmentierung, feinen Linien und Austrocknung helfen können, sie aber keine gute Arbeit leisten, um die zugrunde liegende Struktur von Knochen, Fett und Muskeln zu ersetzen – wo Filler ins Spiel kommen. Das Ideal Kandidat, sagt Dr. Woodward, ist jemand, der eine bescheidene Aushöhlung hat, sodass Sie den Bereich füllen können, ohne eine ganze Menge Produkt verwenden zu müssen.

Es ist erwähnenswert, dass Augenfüller seit Jahren in Dermatologenpraxen verwendet werden; Bisher wurde es jedoch als “Off-Label” -Behandlung angesehen. Das bedeutet einfach, dass der Filler-Hersteller die Wirksamkeit des Produkts im Bereich unter den Augen nicht untersucht hat. Dieser Schritt signalisiert einen großen Schritt nach vorne, um das Verfahren alltäglich zu machen.

Allerdings ist es extra Es ist wichtig, mit einem Anbieter zusammenzuarbeiten, der ordnungsgemäß für die Verabreichung von Augenfüllern geschult wurde. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dank der FDA-Zulassung der Behandlung jetzt mehr Ärzte diese Art von Schulung erhalten können. „Wir haben so viele Injektoren, die lernen wollen, wie man richtig injiziert [undereye filler]aber wir durften es nicht lehren, weil die Verwendung nicht ‚auf dem Etikett’ war“, sagt Dr. Woodward. „Diese Markteinführung ist also wirklich wichtig, weil sie es Pädagogen wie mir ermöglicht, über diese Indikation und wie zu sprechen es richtig zu machen, was eine riesige Tür öffnet.”

Weitere Informationen zum Umgang mit Augenringen finden Sie im folgenden Video.

Möchten Sie noch mehr Beauty-Informationen von unseren Redakteuren? Folgen Sie unserem Fineprint-Instagram-Konto) für unverzichtbare Tipps und Tricks.

Leave a Reply

Your email address will not be published.