Wie schnell ist *zu früh*, um „Ich liebe dich“ zu sagen?

ichNehmen Sie nicht den Mut auf, einer anderen Person laut „Ich liebe dich“ zu sagen. Diese drei Worte haben viel Gewicht, besonders wenn Sie der Erste sein werden, der Ihre Liebe in einer neuen Beziehung ausdrückt. Was ist, wenn Ihre Gefühle nicht erwidert werden? Was ist, wenn Ihr Partner nicht bereit ist, es zu hören? Wie bald ist zu früh “Ich liebe dich” zu sagen?

„Diese Worte bedeuten eine Veränderung in der Beziehung, einen Schritt hin zu einer neuen, tieferen Bindungsebene für Paare“, sagt Deirdre Cosgrove, LMFT, klinische Direktorin bei A Better Life Therapy. „Ich glaube, sie bedeuten so viel, weil diese Worte leicht auszusprechen sind und signalisieren, dass diese Person Ihnen etwas bedeutet.“

„Ich bin ein großer Romantiker, also denke ich, wenn du das Gefühl hast, jemanden zu lieben, ist es immer gut, dieses Gefühl auszudrücken; Allerdings wird es wahrscheinlich ein größeres emotionales Risiko, je früher Sie es in der Beziehung sagen“, sagt Cosgrove.

Das größte Risiko, wenn Sie zu früh sagen, dass Sie Ihren Partner lieben, besteht darin, dass er sich unter Druck gesetzt fühlt, es zu erwidern, wenn es möglicherweise nicht auf Gegenseitigkeit beruht, oder Angst vor der Intensität bekommt und sich möglicherweise dafür entscheidet, die Beziehung zu beenden.

Wenn Sie es zu früh sagen, um jemanden kennenzulernen und sich mit ihm zu verabreden, drücken Sie Ihre Gefühle möglicherweise zu aggressiv aus, wenn Sie sich inmitten einer lockereren und frischen Beziehung befinden. Hier ist, wie früh zu früh ist, um „Ich liebe dich“ zu sagen, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie länger warten sollten, bevor Sie diese entscheidenden Worte aussprechen.

Wie lange dauert es normalerweise, „Ich liebe dich“ zu sagen?

Natürlich hilft es Ihnen, die Hinweise Ihres Partners zu lesen und Ihre Gefühle wirklich zu analysieren, um herauszufinden, ob Sie tatsächlich verliebt sind oder nicht, um die weiseste und wahrhaftigste Entscheidung zu treffen, um Ihrer Beziehung zu nutzen und sie zu stärken.

Und wenn Ihr Partner es zuerst sagt, haben Sie auch mehr Sicherheit, sodass Sie entscheiden können, ob Sie eine Erwiderung ausdrücken möchten, und sich sicherer fühlen, verletzlich zu sein. Oft wird es gegenseitig sein, solange Sie auf der gleichen Seite sind!

Es kann jedoch verwirrend sein, besonders wenn Sie noch nie verliebt waren und Gefühle erleben, die für Sie neu sind. Du beginnst vielleicht, „Liebe“ zu empfinden, wenn du noch nie zuvor eine so intensive oder schnelle Verbindung hattest wie zu irgendjemand anderem.

„Ich würde sagen, dass es am typischsten ist, dass Leute diese Worte innerhalb weniger Monate nach einer exklusiven Verabredung sagen“, sagt Cosgrove. An diesem Punkt kennt ihr euch schon ein bisschen und konntet voneinander lernen und Emotionen verarbeiten und entwickeln.

Tatsächlich könnte alles, was länger als ein paar Monate dauert, Anlass zur Sorge geben. „Ich denke, die meisten Leute hoffen, die Person zu finden, die das auch sagen kann. Wenn sie also in ein paar Monaten nicht da sind, führt das dazu, dass die Leute die Beziehung bewerten und sich vielleicht trennen“, sagt Cosgrove.

Wie früh ist zu früh, um „Ich liebe dich“ zu sagen?

Vielleicht hören Sie Ihren Freund sagen, dass er seinen Partner von dem Moment an liebte, als sie sich trafen oder bei ihrem ersten Date, während sie Ihnen beim Abendessen die Geschichte „wie wir uns trafen“ erzählten. Während dieses Gefühl nett ist, ist es ziemlich schwer zu sagen, dass wahre Liebe auf den ersten Blick oder beim ersten Date existiert.

„Ich finde, dass die Leute nicht vom ersten Date an wussten, dass sie sie wirklich liebten, sondern dass die Liebe während der Zeit, in der sie sich kennenlernten, langsam wuchs“, sagt Omar Ruiz, LMFT, ein lizenzierter Ehe- und Familientherapeut und der Besitzer von SprechenDenkenGedeihen.

Wenn wir jemanden zum ersten Mal treffen und eine Verbindung spüren, ist es natürlich, dass Oxytocin, auch bekannt als das „Liebeshormon“, ansteigt. Liebe könnte sich jedoch als Lust tarnen, was bei einer frühen Beziehung und diesen Schmetterlingen oder starker körperlicher Anziehungskraft, die Sie möglicherweise haben, angemessener ist. Obwohl es keine Liebe ist, gibt Ihnen Lust Grund, die Verbindung weiter zu entwickeln, um Liebe mit einer bestimmten Person und in der Zukunft zu erreichen.

Eine andere Möglichkeit, um zu wissen, ob es Lust statt Liebe ist, besteht darin, den Zeitpunkt der Momente zu berücksichtigen, in denen Sie diese drei Worte aussprechen möchten. „Wenn dieser Satz nur in Momenten von leidenschaftlichem Sex herauskommt, dann ist es Lust“, sagt Ruiz. Sehen Sie, ob Sie die gleichen starken Gefühle haben, indem Sie emotional von körperlich trennen, und sehen Sie, ob sie sich summieren.

„Für mich bedeutet Liebe eine Vertiefung der emotionalen Verbindung, die für die meisten Menschen Zeit braucht, um sich zu entfalten, und ich denke, sie wird aufgebaut, wenn Paare über ihre Schwachstellen sprechen oder sich gegenseitig durch eine schwierige Zeit helfen können“, erklärt Ruiz.

Es ist der Moment, in dem Sie feststellen, dass Sie sie vermissen oder vielleicht Ihre ganze Zeit mit ihnen verbringen möchten (abgesehen von der normalen Zeit alleine zum Aufladen). Du verliebst dich vielleicht schneller, wenn du auch zuerst Freunde warst, wo es nicht zu früh ist, „Ich liebe dich“ zu sagen, wenn es etwas früher als üblich ist.

„Wenn Paare als Freunde beginnen und sich ineinander verlieben, können sie sich emotional verbinden, bevor sie körperliche Intimität hinzufügen“, sagt Cosgrove. Dennoch wird wahre Liebe Zeit brauchen, wenn Sie sich über eine platonische Ebene hinausbewegen und der Beziehung Tiefe verleihen.

Der richtige Zeitpunkt, um „Ich liebe dich“ zu sagen

Die Zeit kann variieren, aber normalerweise ist der übliche Zeitrahmen auch der richtige Zeitraum. Alles, was früher ist, ist zu früh, um zu sagen, dass ich dich liebe.

Sowohl Cosgrove als auch Ruiz sind sich einig, dass es am besten ist, diese drei besonderen Worte zu sagen, nachdem Sie mindestens drei bis fünf Monate damit verbracht haben, Ihren Partner kennenzulernen, wo Sie wahrscheinlich auch über Zukunftspläne gesprochen haben, die Sie gemeinsam erleben möchten, sei es das sei Hochzeit oder auch nur Urlaub. Sie verbringen wahrscheinlich auch die meisten Nächte zusammen, wenn Sie in einer Beziehung ohne Entfernung sind oder zur Arbeit reisen.

Verlassen Sie sich am Ende des Tages auf Ihr Bauchgefühl. „Ich denke, wenn du das Gefühl hast, dass du es nicht anders sagen kannst und es sich anfühlt, als würdest du gleich damit herausplatzen, wenn ihr zusammen seid, dann weißt du, dass es an der Zeit ist, deine Gefühle zu teilen“, sagt Cosgrove. Schätzen Sie ein, wie sich Ihr Partner fühlt, berücksichtigen Sie den Zeitrahmen und seien Sie sich Ihrer Gefühle sicher – dann ist es an der Zeit, mutig zu sein und auszudrücken, wie Sie sich fühlen.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.