Was man über die 3 Abwehrschichten der Haut wissen sollte

icht fühlt sich oft so an, als ob die primären Ziele Ihrer Hautpflege rein ästhetisch sind – Unreinheiten beseitigen, Falten glätten, Verfärbungen reduzieren und so weiter. Aber während dies sicherlich willkommene Vorteile sind, ist es Ihre Routine Stimmt Zweck ist es, die Rolle Ihrer Haut als Barriere zwischen Ihrem Körper und der Außenwelt zu unterstützen, und das bedeutet, alle drei Verteidigungslinien zu nähren.

Innerhalb des Stratum Corneum (auch bekannt als die oberste Schicht Ihrer Haut) gibt es drei Schutzschichten, von denen jede anders funktioniert, um Umweltstressoren wie Umweltverschmutzung, Krankheitserreger und UV-Schäden abzuwehren. Das Mikrobiom schützt den Körper vor einer Überwucherung durch schlechte Bakterien, der Säureschutzmantel hält unseren pH-Wert unter Kontrolle und die Lipidbarriere fängt Feuchtigkeit ein, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

„Diese drei Bestandteile der oberen Hautschichten wirken als Schutzschild, um Schäden durch Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung und Umweltverschmutzung sowie durch Infektionen mit Bakterien oder anderen Mikroben, einschließlich Hefen und Pilzen, zu verhindern“, sagt Loretta Ciraldo, MD FAAD, a Miami -based Board-zertifizierter Dermatologe und Gründer von Dr. Loretta Skincare. Sie erklärt, dass jede Schicht eine bestimmte Aufgabe hat, die die anderen Schichten einfach nicht erledigen können.

Stellen Sie sich diese Schichten als verschiedene Abteilungen vor, die für dasselbe Unternehmen arbeiten: Die Marketingabteilung wäre wahrscheinlich nicht in der Lage, die Arbeit der Finanzabteilung zu erledigen, noch kann die Finanzabteilung die Verantwortung des Produktionsteams übernehmen. Sie machen alle unterschiedliche Jobs, aber wenn eines der Teams ausfällt, könnte das ganze Unternehmen auseinanderbrechen. Dasselbe gilt für Ihre Haut – wenn eine Schicht nicht mehr funktioniert, können die anderen ihre Arbeit nicht tun.

„Unsere Haut ist unser größtes Organ und wird ständig von externen Aggressoren, Bakterien, Pilzen und Viren angegriffen“, sagt Michelle Henry, MD, FAAD, eine staatlich geprüfte Dermatologin in New York City. “Daher sind alle drei Schichten entscheidend, um die Integrität der Hautbarriere aufrechtzuerhalten und der Haut zu ermöglichen, optimal zu funktionieren und sich gut anzufühlen.”

Im Folgenden erklären die Profis, warum es wichtig ist, alle drei Abwehrschichten Ihrer Haut zu pflegen, und teilen die Produkte und Praktiken, die die „Festung“ Ihres Körpers auf Höchstleistung halten.

1. Mikrobiom

Was ist das Mikrobiom?

Das Mikrobiom der Haut ist eine Sammlung guter Bakterien, Pilze und Viren, die natürlich auf der Hautoberfläche leben. (Fun Fact: Diese Ansammlung von Mikroorganismen wird als Mikrobiota bezeichnet!) Ja, diese Dinge klingen alle irgendwie beängstigend, aber sie sind für Ihre allgemeine Hautgesundheit unerlässlich.

Viele von [the bacteria, fungi, and viruses] kann Moleküle produzieren, die die Haut vor gefährlichen pathogenen Bakterien und Viren schützen können”, erklärt Dr. Henry.

Dies gibt dem Mikrobiom die Fähigkeit, schädliche, äußere Krankheitserreger mit seinen eigenen guten Bakterien zu bekämpfen, wodurch das Mikrobiom zur ersten Verteidigungslinie der Haut wird – und das ist es nicht nur die Haut, die es schützt. „Das Mikrobiom schützt uns vor einem übermäßigen Wachstum von Akne produzierenden Bakterien, Hefen und ernsteren systemischen Infektionen, da sich Hautinfektionen in den Blutkreislauf ausbreiten können“, sagt Dr. Ciraldo. Stellen Sie sich das Mikrobiom als kleine Soldaten auf Ihrer Haut vor, immer bereit für den Angriff des Feindes.

So schützen Sie das Mikrobiom

Da das Mikrobiom in den oberen Schichten der Hautoberfläche sitzt, „ist ein übermäßiges Peeling, insbesondere bei physikalischen Peelings, ein großer Übeltäter bei der Zerstörung des Mikrobioms unserer Haut“, sagt Dr. Ciraldo. Achten Sie darauf, Ihre Haut richtig zu peelen und Ihrem Mikrobiom das zu geben, was es zum Gedeihen braucht.

„Ich liebe es, natürliches Kolostrum zu verwenden, das die Vorkuhmilch ist, um das Mikrobiom zu stärken, zu stärken und wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Meine Lieblingsprodukte sind das Environ Colostrum Gel und die Environ Anti-Pollution Drops“, sagt die berühmte Kosmetikerin Georgia Louise.

Darüber hinaus sollten Sie sich in der Hautpflege von Probiotika fernhalten. „Das Problem bei vielen Hautpflegelinien, die behaupten, Probiotika zu enthalten, ist, dass Probiotika nicht unbedingt leben, sobald der Herstellungsprozess abgeschlossen ist“, sagt Carl Thornfeldt, MD, klinischer Dermatologe, Gründer von Epionce. „Wenn die Probiotika nicht lebendig sind und nicht richtig funktionieren, könnten sie stattdessen möglicherweise entzündungsfördernd sein.“

Suchen Sie stattdessen nach Formeln VorBiotika wie Selen oder Haferextrakt, die „im Wesentlichen Lebensmittel sind, die vorzugsweise gute Bakterien auf der Haut ernähren“, sagt Joshua Zeichner, MD, ein vom Vorstand zertifizierter Dermatologe mit Sitz in New York City.

Mit Environ Vita angereichertes Kolostrum-Gel

Mit Environ Vita angereichertes Kolostrum-Gel – 68,00 $

Louise liebt dieses professionelle Kolostrum-Gel, um das Mikrobiom zu stärken und schädliche Bakterien in Schach zu halten. Aber dieses Gel kann noch viel mehr: Es enthält auch Glycerin und Rizinusöl, die entscheidend dafür sind, dass Ihr Teint feucht und frisch bleibt.

Naturopathica Oat Cleansing Facial Polish

Naturopathica Oat Cleansing Facial Polish – 64,00 $

Wenn Sie Ihre Haut peelen möchten, *ohne* Ihr Mikrobiom zu stören, geben Sie dieser Gesichtspolitur einen Wirbel. Dieses Peeling verwendet Jojobawachsperlen, biologisch abbaubare Kugeln, die abgestorbene Hautzellen sanft ablösen, sowie Hafer-Beta-Glucan und Haferprotein, um Ihr Mikrobiom wiederherzustellen.

2. Säureschutzmantel

Was ist der Säureschutzmantel?

Als nächstes kommt der Säureschutzmantel – ein dünner, leicht saurer Film über der Haut. „Es besteht aus Öl, Talg und vielen Wachsen, die unsere Haut erzeugt“, sagt Dr. Henry. “Die leicht saure Natur trägt dazu bei, unser Hautbiom zu erhalten und die Haut vor pathogenen Bakterien und Aggressoren zu schützen.”

Der Säureschutzmantel sorgt dafür, dass die Haut einen gesunden pH-Wert hat (normalerweise um 4,5-5), um den anderen Abwehrschichten eine gastfreundliche Umgebung zu bieten, in der sie ihr Ding machen können. Wenn der pH-Wert höher oder niedriger wäre, könnten Bakterien, Pilze und Viren nicht überleben, was bedeutet, dass sie nicht leben würden, um die Haut zu schützen.

So schützen Sie den Säureschutzmantel

Wenn Ihr Säureschutzmantel aus dem Gleichgewicht geraten ist, ist dies ein Zeichen dafür, dass etwas den natürlichen pH-Wert Ihrer Haut gestört hat, und kann zu Problemen wie Akne und Ekzemen führen.

Bestimmte Hautpflegeprodukte und Hautkrankheiten sind die Hauptursachen für eine Schädigung des Säureschutzmantels“, sagt Dr. Loretta. Seife ist ein häufiger Feind, da sie einen alkalischen pH-Wert (normalerweise zwischen 11 und 14) hat, der den pH-Wert Ihrer Haut erhöht. Um dies zu vermeiden , entscheiden Sie sich für einen seifenfreien Reiniger und kombinieren Sie den Rest Ihrer Routine mit Formeln mit ausgewogenem pH-Wert.

Dr. Loretta sanfter feuchtigkeitsspendender Reiniger

Dr. Loretta sanfter feuchtigkeitsspendender Reiniger – 35,00 $

Menschen mit empfindlicher Haut, hören Sie zu: Es *gibt* eine Möglichkeit, eine Tiefenreinigung zu erreichen, ohne Ihre Haut mit einem herkömmlichen Reinigungsmittel zu entfernen. Das Geheimnis? Dieser Gel-Reiniger. Es entfernt Make-up mühelos und verwendet eine marine Ausrichtung, die Schmutzpartikel aufsaugen kann, die bis zu 30-mal kleiner als die Pore sind. Das klingt zugegebenermaßen ziemlich aggressiv, aber mit Inhaltsstoffen wie Peptiden, Kamille und Ingwer kann dieser Reiniger sicher auf empfindlicher Haut, leicht sensibilisierter Haut und sogar auf der Haut nach dem Eingriff verwendet werden.

Holifrog Superior Omega Waschgel

Holifrog Superior Omega Gel Wash – 32,00 $

Wenn Sie nach einem Reiniger suchen, der den pH-Wert Ihrer Haut wiederherstellt und dem Teint einen subtilen Glanz verleiht, probieren Sie diese nicht-entfernende Formel. Es enthält Probacillus Revive, Lactobacillus und Schwarztee-Ferment, um den pH-Wert der Haut auszugleichen und gleichzeitig eine Umgebung zu schaffen, in der gesunde Mikroben gedeihen können. Außerdem enthält es eine Menge Omega-Säuren, was es ideal für Menschen mit trockener Haut macht.

Biologique Recherche Lotion P50

Biologique Recherche Lotion P50 – 32,00 $

Obwohl das Peeling ein entscheidender Schritt in jeder Hautpflegeroutine ist, kann es die Schutzschichten der Haut verwüsten, wenn es nicht richtig durchgeführt wird. Diese ikonische Lotion (einer von Louises Favoriten) schmilzt abgestorbene Hautzellen weg, die Mattigkeit und Unreinheiten verursachen, während sie den pH-Wert der Haut ausgleicht und den Säureschutzmantel effektiv wiederherstellt.

3. Lipidbarriere

Was ist die Lipidbarriere?

Schließlich gibt es noch die Lipidbarriere (oft als „Feuchtigkeitsbarriere“ bezeichnet), die aus natürlich vorkommenden Fetten wie Ceramiden und Cholesterin besteht. Wenn Sie sich Ihre Hautzellen als Ziegelsteine ​​vorstellen, sind diese Fette der Mörtel, der sie zusammenhält und eine Art “Mauer” bildet, die Feuchtigkeit drinnen und Krankheitserreger draußen hält.

“Die Lipidbarriere dient dazu, die Haut wasserdicht zu machen”, sagt Dr. Henry. “Lipide, wie Ceramide, umhüllen die Hautzellen, um eine wasserdichte Barriere zu schaffen, die die Haut atmungsaktiv macht, aber die schlechten Dinge draußen hält.”

Ohne die Lipidbarriere würde sich die Feuchtigkeit aus den tiefsten Hautschichten (buchstäblich) in Luft auflösen und Ihre Haut wäre anfällig für alle möglichen Schäden.

Wie schützt man die Lipidbarriere?

Von allen Abwehrschichten stellt Dr. Loretta fest, dass die Schädigung der Lipidbarriere am bemerkenswertesten ist. Wenn Ihre beeinträchtigt ist, werden Sie wahrscheinlich sichtbare Veränderungen wie Trockenheit und Abblättern feststellen.

Überexfoliation ist auch hier tendenziell der größte Übeltäter, weil sie die Lipidbarriere zerstört. Laut Dr. Loretta wird die Haut in diesem Fall “trockener aussehen und Linien und andere Unvollkommenheiten, einschließlich ungleichmäßiger Pigmentierung, werden übertrieben”.

Um Abhilfe zu schaffen, empfiehlt Louise, Omega-Fettsäuren und Ceramide in Ihre Hautpflegeroutine aufzunehmen.

Georgia Louise Vital Finishing Serum

Georgia Louise Vital Finishing Serum – 155,00 $

Wenn Sie ein Minimalist auf der Suche nach einem Produkt sind, das alles kann, sollten Sie das tief feuchtigkeitsspendende Serum von Georgia Louise ausprobieren. Dieses Produkt enthält pflanzliche Glycoceramide, natürliche Lipide und Cholesterin, um die Feuchtigkeit der Lipidbarriere wiederherzustellen, während Vitamin E die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und sie vor freien Radikalen schützt.

Beekman 1802 Milchtropfen Ceramid-Serum

Beekman 1802 Milk Drops Ceramide Serum – 45,00 $

Holen Sie sich ein Serum, das beides kann. Dieses Serum enthält probiotische Extrakte aus Ziegenmilch zum Aufbau des Mikrobioms, während Ceramide und Squalan die Lipidbarriere stärken. Außerdem enthält dieses Serum einen strahlenden Cocktail aus Enzymen, die abgestorbene Hautzellen und Hyaluronsäure anfressen, um glanzlose Haut aufzupolstern. Vielleicht kann dieses Serum also mehr als „beides“ – es kann es alle.

Paula's Choice Omega+ Complex Feuchtigkeitscreme

Paula’s Choice Omega+ Komplexe Feuchtigkeitscreme – 29,00 $

Wenn Sie Mischhaut haben, haben Sie vielleicht eine natürliche Neigung, dicke, schwere Cremes zu meiden, auch wenn sie der Schlüssel zur Wiederherstellung Ihrer Lipidbarriere sind. Diese Creme ist perfekt für Menschen mit öliger und trockener Haut, da sie eine geschlagene Textur hat, die sich leicht anfühlt, aber dennoch ultra-feuchtigkeitsspendend ist. Es ist die ideale Wahl, um Omega 3, 6 und 9 in Ihre Routine einzuführen, ohne sich jemals zu glatt anzufühlen.

Möchten Sie noch mehr Beauty-Informationen von unseren Redakteuren? Folgen Sie unserem Fineprint-Instagram-Konto für unverzichtbare Tipps und Tricks.

Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.