So beeinflussen Ihre persönlichen Planeten Ihre Beziehungen

EINStrologisch hat jeder Planet eine andere Bedeutung – zum Beispiel ist Merkur der Planet der Kommunikation und Jupiter der Planet des Glücks. Und die erdnächsten Himmelskörper, die als unsere persönlichen Planeten bekannt sind, haben aufgrund ihrer Nähe tendenziell eine stärkere tägliche Wirkung auf die Menschen und ihre Beziehungen zu anderen.

Persönliche Planeten in Bezug auf Beziehungen sind ein Konzept, das in diskutiert wird Was ist dein Sternzeichen?, das kürzlich erschienene Buch der Astrologie-App Sanctuary. Diese persönlichen Planeten, die am meisten in Frage kommen, sind Merkur, Venus und Mars. Die Astrologin Rachel Lang sagt, dass sie sich darauf beziehen, wie wir konzipieren und kommunizieren, welche Dinge wir im Leben schätzen und wie wir unsere Ziele erreichen.

Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, Ihr Merkur-, Venus- und Marszeichen zu kennen. Wie die Kreativdirektorin von Sanctuary, Haley ED Houseman, die die Entstehung des Buches beaufsichtigte und Astrologie studiert, sagt, können Ihnen diese Informationen über Ihre Platzierungen auf Ihrem persönlichen Planeten dabei helfen, Ihr bestes Selbst in Ihre Beziehungen einzubringen. Wenn Sie Ihre Planetenplatzierungen in Beziehungen kontextualisieren, arbeiten Sie mit der Energie aus Ihrem Geburtshoroskop, anstatt Ihre Räder zu drehen, um auf bestimmte Stärken zuzugreifen, die Sie möglicherweise haben Überlegen sind im Moment notwendig, sagt Houseman. (Um die Platzierungen Ihrer persönlichen Planeten zu finden – auch bekannt als die Zeichen, in denen sich diese Planeten befinden – geben Sie Datum, Uhrzeit und Geburtsort in Ihre bevorzugte Astrologie-App oder einen Online-Generator wie diesen ein.)

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Lang und Houseman sagen, dass die persönlichen Planeten der Menschen mit ihren Beziehungen zusammenhängen.

Was jeder persönliche Planet für Beziehungen bedeutet

Quecksilber

„Merkur regiert Bewegung und Fluss, weshalb es sowohl die Kommunikation als auch das Reisen regiert“, sagt Houseman. „Es hängt mit … den konkreten Wegen zusammen, wie Sie kommunizieren – Ihre Texte, Ihre E-Mails, Ihr Twitter. Aber es bestimmt auch, wie Sie sich in Ihrer Körpersprache ausdrücken und wie Sie sich in der Art und Weise ausdrücken, wie Sie Beziehungen angehen.

“Merkur bestimmt, wie Sie sich in Ihrer Körpersprache ausdrücken und wie Sie sich in der Art und Weise ausdrücken, wie Sie Beziehungen angehen.” – Haley ED Houseman, Creative Director, Sanctuary

Dies bezieht sich natürlich darauf, wie eine Person eine Nachricht überbringen könnte, aber es erstreckt sich auch auf praktischere Aspekte was worüber sie sprechen und woran sie interessiert sind, sagt Lang. „Kommunikation ist ein so wichtiger Bestandteil von Beziehungen, [and] Ein Blick auf Merkur kann uns helfen zu verstehen, wie wir die Sprache unseres Partners oder unseres Freundes sprechen“, sagt Lang. „Es bezieht sich auch auf unseren eigenen internen Dialog: Wie denken wir darüber nach? [and talking to] uns selbst?”

Diese von Merkur angetriebene Kombination aus internem und externem Dialog bietet das Potenzial, Kommunikationslücken zu schließen, solange Sie sich Ihres Merkurzeichens bewusst sind und das Sternzeichen Ihrer Liebsten (das Sie auch über eine Astrologie-App oder einen Online-Generator überprüfen können), sagt Lang. Das Zeichen, in dem sich Merkur befindet, zeigt an, wie Menschen Informationen verarbeiten könnten, fügt Lang hinzu.

Zum Beispiel könnte jemand, der Merkur in Löwe hat, mit der Art und Weise, wie er sich ausdrückt und Geschichten erzählt, dramatisch verzerren, sagt Lang. Merkur-in-Steinbock-Menschen dagegen neigen dazu, direkt auf den Punkt zu kommen. Wenn sich diese beiden gegensätzlichen Sternzeichen ihrer Unterschiede bewusst sind, fügt Lang hinzu, können sie sich gegenseitig helfen, sich von ihren jeweiligen Extremen zu lösen und einen ausgewogeneren Kommunikationsansatz zu finden.

Venus

Astrologisch gesehen repräsentiert Venus, wie wir Liebe in unser Leben ziehen, und ist auch der Planet des Selbstwertgefühls, sagt Lang. „Wenn wir die Venus im Zusammenhang mit Beziehungen betrachten, kann uns das helfen zu verstehen, wie sehr wir das Gefühl haben, Liebe verdient zu haben. Es hängt damit zusammen, wen wir uns selbst anziehend sehen. Verabreden wir uns oder ziehen wir jemanden an, der gleichberechtigt ist?“

Houseman fügt hinzu, dass Venus auch bestimmt, was Menschen ästhetisch ansprechend finden, wie sie sich verhalten, wenn sie verliebt sind, und was ihnen Vergnügen bereitet – was im Zusammenhang mit persönlichen Planeten und Beziehungen absolut Sinn macht.

Betrachten Sie als Beispiel dafür jemanden, der eine Venus im Krebs und eine Venus im Schützen ist. Menschen mit Venus in Krebs möchten vielleicht Beziehungen pflegen, sagt Lang. „Oft gibt es dieses Gefühl, dich ernähren zu wollen, und sie neigen dazu, etwas zurückhaltender zu sein, wenn es darum geht, wie sie eine Beziehung pflegen, weil sie ein Gefühl der Sicherheit wollen“, was ein charakteristisches Merkmal von Krebs ist. Und für Venus-in-Schütze-Menschen, die ein Gefühl der Freiheit lieben, sind die Ideen von Veränderung und Vielfalt das Verlockende. „Sie wollen ein bisschen Abenteuer in Beziehungen“, was im Gegensatz zu Krebss Bedürfnis nach Stabilität zu stehen scheint.

Das heißt, unterschiedliche Venus-Platzierungen zu haben, bedeutet nicht, dass die Beziehung zum Scheitern verurteilt ist. Es bedeutet nur, dass „es ein Gleichgewicht geben muss zwischen“, wie viel Zeit Menschen mit Dingen verbringen, die ihnen Spaß machen, und wie viel Zeit sie mit Dingen verbringen, die anderen Spaß machen, sagt Lang.

Mars

„Mars betrachtet unsere Körperlichkeit, unsere Entschlossenheit und wie wir aufgeregt, aufgeregt oder wütend werden“, sagt Houseman. Da Emotionen eine so treibende Kraft in Beziehungen (und in unserem Leben insgesamt) sind, macht es Sinn, dass dieser persönliche Planet einen Einfluss auf die Beziehungen der Menschen haben würde.

„Der Mars ist unser Leidenschaftsplanet“, sagt Lang und fügt hinzu, dass er mit unserer sexuellen Energie zusammenhängt (im Gegensatz zum sinnlicheren und emotionaleren Einfluss der Venus). Dieser feurige Planet ist auch ein Hinweis darauf, wie sich eine Person in Konflikten verhält – einschließlich, ob sie passiv aggressiv ist und ob sie gesunde Grenzen setzen kann, fügt Lang hinzu.

Wenn die Marszeichen der Menschen in einer Beziehung entgegengesetzt sind – wie zum Beispiel Mars in Waage und Mars in Widder – kann dies ihre sexuelle Energie sowie ihre Argumente beeinflussen. „Der Mars ist im Widder wirklich glücklich und würdevoll, weil er dieses Zeichen beherrscht“, sagt Lang. „Mars im Widder [people] sind sehr temperamentvoll und fühlen sich wohl mit ihren eigenen sexuellen Trieben und Wünschen. In dieser Platzierung steckt viel Leidenschaft.“ Menschen mit Mars in der harmonieliebenden Waage, sagt Lang, gehe es „sehr darum, Konflikte zu lösen und ein Gleichgewicht zu halten. Jemand mit Mars in Widder könnte der Anstifter sein, und Mars in Waage könnte versuchen, bei allen auftretenden Herausforderungen zu schlichten.“ Unabhängig von diesen Hindernissen, fügt Lang hinzu, „ist dies eine sehr leidenschaftliche Verbindung.“

Unsere Geburtshoroskope können uns so viel über uns selbst verraten, daher ist es sinnvoll, dass wir uns die Horoskope anderer ansehen können, um mehr über sie zu erfahren. Und wenn Sie sehen möchten, wie diese beiden synthetisiert werden können, kann ein Blick auf Ihre jeweiligen persönlichen Planeten einen guten Einblick in die Dinge geben, die Sie jeweils schätzen, sodass Sie angemessene Kompromisse eingehen können.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.