Probieren Sie dieses vor- und nachgeburtliche tiefe Kerntraining aus

Wenn Sie nach einem langsameren Kerntraining suchen, bei dem nicht viel gesprungen wird, ist die neueste Folge von Gute Bewegungen mit Colette Dong, Gründerin der Fitness- und Pilates-Praxis The Ness, ist genau das. Dieses 20-minütige Training ist eine hervorragende Sitzung, die den Kern einbezieht. Es ist auch pränatal und postnatal freundlich (aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst die Freigabe von Ihrem Anbieter erhalten).

Dong lässt die Zuschauer sanfte, den Kern einnehmende Bewegungen ausführen und betont gleichzeitig die Bedeutung langsamer, kontrollierter Bewegungen. Ihr Kern ist jedoch ziemlich verdammt komplex. Einige Ihrer Kernmuskeln lassen sich mit Bewegungen wie Crunches oder sanften Kniebeugen ziemlich einfach aktivieren. Dann müssen die Bauchmuskeln, wie die an der Seite Ihres Körpers, durch komplexere Bewegungen wie Seitenplanken beansprucht werden. Diese komplexeren Muskeln liegen oft unter dem, was Sie als „Bauchmuskeln“ bezeichnen würden, und sie sind normalerweise etwas schwieriger zu trainieren. Dong führt Sie jedoch auf kreative Weise durch zahlreiche Übungen, die die schwerer zu erreichenden Muskeln aktivieren. Sie lässt die Zuschauer auch sehr leichte Hantelarbeiten und andere Armübungen machen.

Dieses langsame, aber herausfordernde Training zeigt, wie kreativ Sie sein können, wenn Sie während einer Fitnessroutine Muskeln aktivieren. Dies ist eines dieser Workouts, bei dem Sie an einem Ort mit Muskelkater aufwachen, von dem Sie nicht einmal wussten, dass er Muskeln hat. Bereit für ein tiefes Engagement? Schnapp dir eine Matte und die leichtesten Kurzhanteln, die du finden kannst, und schalte ein.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.