Pilates für Schmerzen im unteren Rücken und bessere Körperhaltung

Wenn Sie daran erinnert werden, Ihre Körperhaltung zu verbessern, ist es ganz einfach, Ihre Schultern zu entspannen und sich gerade aufzurichten – aber das dauert nur ein paar Sekunden. Die Verbesserung der Körperhaltung hat einen langen Weg zurückgelegt, seit das Bild der alten Schule von Lehrern, die Schüler mit einem Lineal stupsen und sie auffordern, sich aufrecht an ihren Schreibtischen zu setzen, einen langen Weg zurückgelegt hat. In der neusten Folge von Gute Bewegungen, Pilates-Trainer Brian Spencer führt die Zuschauer durch ein Training, das kritische Muskeln wie Gesäß, Schultern und Beine stärkt und dehnt, um eine bessere Körperhaltung und weniger Rückenschmerzen zu erzielen.

Die Gesäßmuskulatur und die Schultern sind laut der Mayo-Klinik aus unterschiedlichen, aber gleichermaßen wichtigen Gründen für die Haltungsunterstützung wichtig. Die Gesäßmuskeln können die Hüften stabilisieren und Ihren Unterkörper stützen, während Ihre Schultern Ihren Nacken und Ihre Brust stützen (besonders wenn Sie große Brüste haben). Laut der Mayo Clinic kann die Stärkung dieser Körperbereiche Ihre aufrechte Haltung verbessern und Schulter-, Nacken- oder Rückenschmerzen vorbeugen. Darüber hinaus geben sie auch an, dass eine gute Körperhaltung das Gewicht auf Gelenken, Bändern und Muskeln verringern kann, wodurch das Schmerzrisiko verringert wird.

Spencer beginnt das Training mit kleineren, einzigartigen Bewegungen, wie z. B. mit einem Fuß auf einem Yogablock zu stehen und den anderen Fuß langsam in Richtung Boden zu senken. Er sagt, dass Menschen einbeinige Tiere sind: Das heißt, wir gehen, steigen Treppen und laufen mit jeweils einem Fuß. Daher ist es sinnvoll, jedem Bein und seinen Muskeln etwas gute alte TLC zu geben. Später in der Übung sagt er: „Puh, ich spüre das Wackeln, aber das ist gut, denn es bedeutet, dass meine Muskeln neue Wege lernen, sich selbst zu stützen, und meine Ausdauer wird getestet.“

Wenn dies nicht schon eine enorme Überzeugungskraft ist, um sich einzustimmen, leitet Spencer diese Pilates-Sitzung auch mit einer enthusiastischen, unterstützenden Stimme, die Sie vergessen lässt, dass Sie versuchen, Ihre Körperhaltung zu verbessern. Wenn Lehrer mit Linealen die Haltungsverbesserer von früher waren, ist Spencer ein dynamisches Beispiel für einen kreativen und mitfühlenden Ansatz, um Stück für Stück stärker zu werden.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.