Hier ist ein langsames, stetiges Yoga-Training, das Sie überall machen können

Wenn Sie gestresst und beschäftigt sind und gegen die 15-Uhr-Wand stoßen, kann es hilfreich sein, anzuhalten, sich fallen zu lassen und zu rollen – aber nicht im Sinne einer Feuerwehrübung. Stattdessen könnten Sie ein schnelles, einfaches und überall durchführbares Training ausprobieren, um Ihr Blut in Wallung zu bringen und Ihre Stimmung in die Höhe zu treiben. Bewegung hat so viele Vorteile und einer davon ist definitiv, dass sie einen unterdurchschnittlichen Tag ankurbeln oder einen bereits guten verbessern kann. Manchmal scheint das Licht der Sonne beim Aufwachen durch Ihre Vorhänge und es wäre schade nicht in Yogahosen zu schlüpfen und entspannende Yoga-Posen oder Pilates zu machen. Also, wenn irgendetwas davon bei Ihnen ankommt, haben Sie Glück. In der neuesten Folge von Good Moves führt Sie Pilates-Trainerin Traci Copeland durch ein beruhigendes, entspannendes und verjüngendes Yoga-Training, das Sie wirklich überall machen können.

Wenn Sie jemand sind, der Zeit braucht, um Schwung aufzubauen, ist dies das perfekte Training für Sie. Copeland beginnt mit einer langsamen, stetigen Abfolge von Anfänger-Yoga-Posen. Copeland ermutigt Sie, dies in Ihrem eigenen Tempo zu tun, den Bewegungen zu folgen, aber pausieren und so viel zu atmen, wie Sie möchten. Sie lässt dich in Krieger I gehen, Herabschauender Hund, Sonnengruß, zurück zu Krieger I und in Krieger II.

Nur weil dieses Training langsam und stetig ist, bedeutet das nicht, dass es keine Herausforderung ist. Diese Bewegungen beinhalten tiefe Ausfallschritte und Dehnungen. Dies erfordert, dass Sie atmen und sich bei Ihrem Kernengagement einfinden, damit Sie Ihr Gleichgewicht halten können. Das Tolle? Es ist immer in Ordnung, das Brennen zu spüren, und das bedeutet nicht, dass Sie unflexibel sind. Manchmal sollen Workouts herausfordernd sein und sich selbst zu pushen ist etwas, worauf man stolz sein kann.

Dieser 20-minütige Flow geht in den umgekehrten Krieger über und wird mit der Baumhaltung abgerundet. Copeland erinnert Sie daran, dass es in der Baumpose darum geht, sich stark, ausgeglichen und geerdet zu fühlen (wie ein Baum). Bereit für eine beruhigende Dehnung, einen sanften Fluss? Machen Sie es sich wie ein Baum (Pose) und drücken Sie Play bei diesem luftigen Yoga-Workout mit einigen tiefen Dehnübungen.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.