Dieses vegane Bananensplit-Rezept für die Heißluftfritteuse ist vollgepackt mit Nährstoffen

EIN Bananensplit bringt das Versprechen von perfekt karamellisierten Früchten, die in samtiger Eiscreme mit knusprigen gerösteten Nüssen und Falten von Schokoladenfondant schwimmen. Was es nicht immer bringt, ist das Versprechen einer Menge Nährstoffdichte. Wir sind mit dieser Realität einverstanden: Es gibt schließlich nichts Besseres als ein echtes Dessert. Aber an manchen Abenden möchten Sie einen Snack vor dem Schlafengehen, der Ihr mit Zucker betriebenes Gehirn nicht bis in die frühen Morgenstunden am Summen hält. Hier kommt dieses entzündungshemmende vegane Bananensplit-Rezept ins Spiel. Tatsächlich sind wir auf eine unglaublich leckere, zuckerarme, herzgesunde Version Ihres Lieblingsdesserts aus der Kindheit gestoßen, das Sie so anpassen können, dass es so lecker und gesundheitsbewusst (oder , wissen Sie, nicht) wie möglich.

Das virale Rezept stammt vom kreativen Kopf der TikTok-Erfinderin und Rezeptentwicklerin Jen Jones und hat bereits fast 170.000 Likes und über 3 gesammelt Million Ansichten. Jones’ Geheimnis für den perfekt flambierten, bananenartigen Geschmack und die karamellisierte Konsistenz? Ihre Banane an der Luft braten. Jones nennt es das perfekte pflanzliche Dessert oder einfach ein Muss, wenn Sie etwas natürlich Süßes und Befriedigendes brauchen.

@thejenjones Dein neues Lieblingsdessert 🤤 #airfriedbananasplit #airfriedfruit #plantbased #31daysofplantbased ♬ so fühlt sich Verlieben an – JVKE

Dieser vegane Bananensplit hat in Sachen Nährstoffdichte einiges zu bieten. Für den Anfang ist das Rezept perfekt für Menschen, die sich vollständig pflanzlich ernähren, da es absolut keine Milchprodukte oder tierischen Produkte benötigt. Durch die Verwendung einer Banane als Basis erhalten Sie viele Antioxidantien, die nachweislich Entzündungen im Körper bekämpfen, indem sie den negativen Auswirkungen freier Radikale entgegenwirken und helfen, chronische Krankheiten wie Herzerkrankungen abzuwehren. Bananen bieten auch eine Reihe von Vorteilen für die Darmgesundheit, die sich mit der Reife Ihrer Banane entwickeln. Zum Beispiel enthalten weniger reife Bananen Pektine und resistente Stärke, die als Präbiotika dienen, ein notwendiger Bestandteil eines ausgewogenen Darmmikrobioms. Reifere Bananen verlieren diese Stärke, wenn sie in Zucker umgewandelt wird, gewinnen aber sowohl lösliche als auch unlösliche Ballaststoffe, die für eine gesunde Verdauung wichtig sind. Und je brauner Ihre Banane ist, desto mehr Antioxidantien enthält sie.

Bananen liefern auch Kalium, Vitamin B6 und etwas Vitamin C. Kalium ist ein Mineral, das der Körper (insbesondere das Herz) benötigt, um richtig zu funktionieren – es hilft den Muskeln, sich zusammenzuziehen, und spielt eine Rolle bei der Regulierung des Flüssigkeitsspiegels und des Blutdrucks Ihres Körpers. „Kalium ist ein wichtiger Nährstoff zur Regulierung des Flüssigkeitshaushalts“, sagte Kelly Jones, MS, RD zuvor gegenüber Well+Good. „Das Gleichgewicht von Natrium und Kalium im Körper ist für die Herzgesundheit am wichtigsten, da es auch das Blutvolumen und die Muskelkontraktionen reguliert .”

Dann gibt es die Zugabe von natürlicher Nussbutter, die viel weniger (oder gar keinen) Zucker und gehärtetes Pflanzenöl enthält, die in den meisten verarbeiteten Sorten zu finden sind. Sie können in diesem Rezept fast jede Nussbutter verwenden, was ausgezeichnet ist, da fast alle Nüsse (und Baumnüsse wie Erdnüsse) wichtige Vitamine und Mineralien enthalten. Erdnüsse, Mandeln und Cashewnüsse zum Beispiel sind alle großartige Quellen für Ballaststoffe, Proteine ​​und gesunde Fette und enthalten unterschiedliche Mengen an Vitamin E und Magnesium. Ein Wort an die Weisen: Wenn Sie Nüsse zusätzlich zu Nussbutter für den zusätzlichen Crunch verwenden (#Respekt), empfiehlt Jones, sie in die Butter zu drücken, damit sie nicht herunterfallen und in Ihrer Heißluftfritteuse ein Chaos verursachen .

Jones fügt ihrem Bananensplit auch dunkle Schokolade hinzu, die schmilzt, um diesen fudgeartigen Geschmack und diese Konsistenz zu verleihen. Viele dunkle Schokoladen (übrigens auch voller Antioxidantien – dunkle Schokolade wurde sogar mit Langlebigkeit in Verbindung gebracht), die mindestens 70 Prozent Kakao enthalten, sind von Natur aus vegan, aber um absolut sicher zu sein, dass Sie keine Milchprodukte einführen, sehen Sie sich unsere Liste an die leckersten Schokoladen auf pflanzlicher Basis.

Für ein überraschendes Topping, das dieses Dessert wirklich aufwertet, greifen Sie schließlich nach Zimt. Es verleiht Ihrem Bananensplit einen Hauch von liebenswerter Würze sowie wichtige entzündungshemmende Vorteile.

Die Herstellung dieses Bananensplits ist so einfach, wie Sie es sich vorstellen können. Teilen Sie einfach Ihre Banane in der Mitte, fügen Sie Ihre Beläge hinzu und werfen Sie sie in die Heißluftfritteuse. In nur wenigen Minuten und mit wirklich minimalem Aufwand haben Sie das ultimative Muntermacher-Dessert. Du kannst es auch als köstliche, herzgesunde Frühstücksidee verwenden: Versuche, deinen veganen Bananensplit mit etwas Eis auf Kokosnussbasis oder Joghurt für den perfekten Abschluss zu toppen. Schauen Sie sich unten das vollständige TikTok-Rezept von Jones an.

Veganes Bananensplit-Rezept für Heißluftfritteusen von Jen Jones

Zutaten:
1 Banane
Nussbutter
Nüsse oder Samen nach Wahl
85 Prozent oder mehr dunkle Schokolade

Richtungen:
1. Schneiden Sie Ihre Banane auf und fügen Sie die Zutaten hinzu. Achten Sie darauf, wenn Sie Nüsse verwenden, drücken Sie sie in die Nussbutter.

2. 6 Minuten lang bei 400 °F luftbraten.

3. Mit pflanzlichem Joghurt, pflanzlicher Eiscreme oder Kokoscreme toppen. Genießen!

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.