Dehnungen für die Mobilität des Handgelenks, wenn Sie mit Ihren Händen arbeiten

ichn 2020, Die New York Times stellte eine zum Nachdenken anregende Frage: Können Sie den Job einer Person identifizieren? gerade indem Sie ihre Hände studieren? Ein Fotoessay enthüllte, dass Ärzte, Köche, Mechaniker, Fleischverpacker und Farmbesitzer Hände haben, die fast so einzigartig sind wie ihre Fingerabdrücke. Wenn Sie zu dieser Belegschaft gehören, die stark auf Feinmotorik angewiesen ist, sagen Ergotherapeuten, dass Dehnungen für die Beweglichkeit des Handgelenks eine Möglichkeit sind, sich um die hart arbeitenden Hände zu kümmern, die Ihnen helfen, für sich selbst und Ihre Familie zu sorgen.

Obwohl die Daten etwas veraltet sind, ergab eine Umfrage von 1995 in fünf Unfall- und Notaufnahmen, dass Handgelenksverletzungen fast 29 Prozent aller Verletzungen ausmachten, wobei 26 Prozent davon am Arbeitsplatz auftraten.

Laut Maryam Khaniyan, MOTR/L, Klinikdirektorin der Kirkland Hand Therapy Clinic von RET, sind Dehnungs- und Mobilitätsübungen ein wichtiger Weg, um die Arten von Verletzungen zu verhindern, die Sie wochen- oder monatelang von der Arbeit abhalten können. „Die Beweglichkeit des Handgelenks ist wichtig in Berufen, in denen die Hände und Handgelenke täglich stark oder wiederholt beansprucht werden, wie Zahnärzte, Musiker, Arbeiter und Sportler“, sagt Khaniyan. „Das Handgelenk benötigt wie jedes andere Gelenk ein gewisses Maß an Bewegung, um richtig zu funktionieren. Ein Mangel an Beweglichkeit und Kraft kann das Verletzungsrisiko erhöhen.“

Ein Mangel an Beweglichkeit des Handgelenks kann Ihren Körper auch dazu veranlassen, an anderen Stellen, wie Ihrem Ellbogen- oder Schultergelenk, zu überkompensieren. „Schauen wir uns das als Beispiel an: Wenn Sie Kaffee trinken, müssen Sie Ihr Handgelenk radial ablenken, um das Kippen Ihrer Tasse zu erleichtern. Wenn Sie Ihr Handgelenk nicht in diese Richtung bewegen können, heben Sie Ihren Ellbogen an, was zur Folge hat erhöht die Schulterbewegung”, erklärt Khaniya. Wenn dies ein- oder zweimal passiert, ist es keine große Sache – aber mit der Zeit könnte diese Bewegung Ihr Schultergelenk zermürben.

Woher wissen Sie also, ob Ihre Handgelenke und Hände Pflege benötigen? Laut Gary Johnson, einem Ergotherapeuten und Handtherapie-Dienstleister bei Athletico, gibt es ein paar wichtige „rote Fahnen“, auf die Sie achten sollten, die darauf hindeuten, dass Sie so schnell wie möglich einige Handgelenksdehnungen einplanen müssen. „Schmerzen, Schwäche und veränderte Empfindungen sind normalerweise alle ‚Warnzeichen‘ dafür, dass etwas nicht stimmt“, sagt er. Sie sollten auch auf Steifheit oder Schmerzen achten, wenn Sie die Hand beugen und strecken, das Handgelenk von rechts nach links bewegen oder die Handfläche nach oben und unten drehen. „Es ist wichtig, dass Sie sich an Ihren Arzt oder Handtherapeuten wenden, wenn diese Symptome anhalten. Screenings, Untersuchungen und diagnostische Bildgebung können alle verwendet werden, um das Ausmaß des Problems zu bestimmen“, fügt Johnson hinzu.

Wie oft Sie Ihre Handgelenke überprüfen sollten, empfiehlt Khaniya, während des Arbeitstages häufig kurze Pausen einzulegen, wenn Ihr Job dies zulässt. (Wenn nicht, ist auch nach der Arbeit eine gute Option.) „Pausen und Dehnungen vor – und während – der Verwendung der Hände und Handgelenke können helfen, Überanstrengungen vorzubeugen. Die tägliche Arbeit an der Beweglichkeit des Handgelenks kann helfen, die Flexibilität und die allgemeine Kraft des Oberkörpers zu verbessern und Funktion und kann Menschen helfen, Handgelenk- und Handverletzungen zu vermeiden”, sagt sie. Es ist auch eine gute Idee, Handgelenk hinzuzufügen Stärkung Übungen zu Ihrem normalen Widerstandstraining, um Ihre Hände widerstandsfähiger zu machen.

Jetzt, da Sie wissen, warum Sie auf Ihre Handgelenke achten sollten, sind Sie bereit, mit Trainerin Colette Dong von The Ness eine 10-minütige Mobilitätsroutine zu absolvieren. Alles, was Sie brauchen, sind – Sie haben es erraten – Ihre Hände.

10-minütige Dehnübungen für die Beweglichkeit des Handgelenks

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.