6 starke Glykolsäuren, die anstelle von Retinol verwendet werden können

Mit dem Well+Good SHOP setzen unsere Redakteure ihr jahrelanges Know-how ein, um Produkte auszuwählen (von Hautpflege bis Selbstpflege und darüber hinaus), von denen sie darauf wetten, dass Sie sie lieben werden. Während unsere Redakteure diese Produkte unabhängig auswählen, kann Well+Good durch einen Kauf über unsere Links eine Provision verdienen. Viel Spaß beim Einkaufen! Entdecken Sie den SHOP

Als Richard Bottiglione, MD, in den 1970er Jahren anfing, Dermatologie zu praktizieren, war es richtig, als Retin-A, ein Vitamin-A-Derivat, das bei der Behandlung von Akne bis hin zu Falten helfen kann, zum ersten Mal populär wurde. Da der Inhaltsstoff jedoch immer auf die verschreibungspflichtige Verwendung beschränkt war (was auch jetzt noch der Fall ist), kann es schwierig sein, ihn in die Hände zu bekommen. Während viele Retinol, ein weniger starkes Nebenprodukt von Retin-A, als rezeptfreie Alternative verwenden, sagt Dr. Bottiglione, dass Sie viel besser dran sind, Glykolsäure zu verwenden.

Diese beiden Inhaltsstoffe bieten ähnliche Ergebnisse, liefern sie jedoch auf unterschiedliche Weise. Glykolsäure ist einer der besten chemischen Peeling-Inhaltsstoffe, die man für Geld kaufen kann. Es ist eine von Zucker abgeleitete Alpha-Hydroxysäure, die den „Kleber“ schmilzt, der abgestorbene Hautzellen an der Hautoberfläche hält, damit gesunde neue entstehen können. Auf der anderen Seite stimuliert Retinol den Zellumsatz tief in den Schichten Ihrer Dermis, um diesen gesunden Zellwechsel auszulösen. Beide sind dafür bekannt, Kollagen zu stimulieren, stumpfe Haut aufzuhellen, die Textur zu verbessern, Verfärbungen zu verblassen und Akne abzuwehren.

Warum also glaubt Dr. Bottiglione, dass Glykolsäure an erster Stelle steht? Da starke Retinoide bis 2016 (dem Jahr, in dem die FDA Differin Gel für den OTC-Verkauf genehmigte) nicht rezeptfrei erhältlich waren, lenkten Dermatologen ihre Patienten traditionell auf Glykolsäure zur Behandlung von Hautproblemen zu Hause. “Wir haben mit Glykolsäure begonnen, weil Glykolsäure, die eine echte Säure ist, mit Retin-A, Tretinoinsäure, konkurriert”, sagt Dr. Bottiglione, Gründer der Hautpflegemarke Dermatologist’s Choice. Er erklärt, dass es Anfang der 80er Jahre einige Diskussionen darüber gab, ob Glykolsäure auch ein verschreibungspflichtiger Inhaltsstoff werden sollte, aber dazu kam es nicht.

“Das hat uns die Tür offen gelassen, es an Menschen ohne Rezept zu verkaufen”, sagt er. „Deshalb gilt Glykol als die Hauptkonkurrenz zu echtem Retin-A, weil Sie kein Rezept benötigen. Da Retinol in der inaktiven Form von Retin-A vorliegt, ist es überhaupt keine wirkliche Konkurrenz.“ Mit anderen Worten, Sie können immer noch stärkere Glykolprodukte rezeptfrei kaufen als Retinoide, was bedeutet, dass Sie ohne Rezept mehr für Ihr Geld bekommen.

Wenn Sie, wie ich, ein eingefleischter Retinol-Fan sind, fühlt sich das wahrscheinlich wie ein Schlag in die Magengrube an. Aber es ist nicht so, dass Retinol nutzlos ist – laut Dr. Bottiglione ist es einfach nicht das effizienteste Produkt, wenn Sie nach sofortigen Ergebnissen suchen. Das liegt daran, dass Retinol im Gegensatz zu Retin-A seine Wirkung nicht sofort entfaltet. Zuerst muss Ihre Haut Retinol in seine aktive Form der Retinsäure umwandeln, was bedeutet, dass es langsamere und subtilere Ergebnisse liefert. Außerdem braucht Retinol, wie die meisten Derms Ihnen sagen werden, mindestens vier Wochen, um seine Wirkung zu entfalten. Wenn Sie also hoffen, Akne zu beseitigen, Hyperpigmentierung aufzuhellen oder Falten zu mildern, sagt Dr. Bottiglione, dass Glykolsäure Ihre Haut viel schneller verändern wird als Retinol.

Das heißt, es ist nichts für schwache Nerven. Während Glykolsäure tendenziell etwas weniger irritierend ist als Retin-A, sagt Dr. Bottiglione, dass gute Glykolsäure beim Auftragen ein wenig brennt. Dies, erklärt er, ist ein gutes Zeichen dafür, dass der Inhaltsstoff tief in Ihre Poren eindringt. „Wenn Sie Glykol auftragen oder Retin-A verwenden, wird diese tote Schicht, die oberste Hautschicht, entfernt“, sagt Dr. Bottiglione. “Retin-A und Glykol dringen in die Poren und in die Dermis ein, um den Verjüngungsprozess zu starten.”

Um ein Produkt zu finden, das funktioniert, empfehlen Profis, nach einer 10-prozentigen Konzentration von Glykolsäure zu suchen, die bei einem pH-Wert von 3,5 formuliert ist. Dann, wenn Ihre Haut es verträgt, können Sie zu etwas Stärkerem übergehen. Wenn Sie jedoch Rötungen oder Reizungen verspüren, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie zu viel tun. In diesem Fall sollten Sie sich für eine geringere Wirkstoffkonzentration entscheiden oder die Anwendungshäufigkeit einschränken.

Von Cremes über Seren bis hin zu Peeling-Pads haben wir Möglichkeiten, Glykolsäure in unsere Routinen einzuführen. Aber nicht alle Glykolsäuren werden gleichermaßen hergestellt. Kaufen Sie unten sechs starke Glykolsäuren, die Sie spüren können.

6 leistungsstarke Glykolsäuren zur Verwendung

Dermatologist's Choice Ultra Anti-Aging Cream, starke Glykolsäure

Dermatologe Wahl Ultra Anti-Aging-Creme – 85,00 $

Diese Creme stammt direkt von Dr. Bottiglione und wird mit nicht neutralisierter Glykolsäure hergestellt. Die Moleküle sind in einer optimalen Größe formuliert, um in die Poren einzudringen, wodurch sie das Peeling effektiv fördern und die Kollagenproduktion stimulieren können. Die Creme enthält auch Vitamin E, um die Haut vor Umweltstressoren zu schützen, und Sheabutter, um sie intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu nähren.

Skin By Anthos Melakorrektur-Creme

Skin By Anthos Melakorrekturcreme – 55,00 $ bis 65,00 $

Als ich diese Glykolsäure das erste Mal benutzt habe, habe ich sie sofort abgewaschen, weil mich das Kribbeln erschreckt hat. Als mir klar wurde, dass das passieren sollte, verliebte ich mich. Es ist ein wunderbares Gefühl zu wissen, dass das Produkt, das Sie verwenden, tatsächlich etwas bewirkt. Diese Creme verblasste meine hartnäckigen dunklen Flecken nach der Akne innerhalb weniger Wochen und half, alle auftretenden Pickel in Schach zu halten. Es ist in 15-prozentiger Glykolsäure (55 US-Dollar) erhältlich, und die, die ich verwende, ist eine etwas stärkere 20-prozentige Glykolsäure (65 US-Dollar).

Dr. Dennis Gross Hautpflege Alpha Beta Universal Daily Peel

Dr. Dennis Gross Hautpflege Alpha Beta Universal Daily Peel – $ 17,00 bis $ 150,00

Diese Peel Pads von Dr. Dennis Gross gelten als der heilige Gral. Derms, Promis und Beauty-Redakteure schwören gleichermaßen auf sie, weil sie den Teint hell und klar halten. Zuerst streichen Sie über die Schale, die eine Mischung aus Glykolsäure und Salicylsäure enthält, und lassen den Stich zwei Minuten lang geschehen. Als nächstes gehen Sie mit dem Neutralisator hinein, um die Haut wieder zu beruhigen.

Gesichtsverbesserungscreme nach Wahl des Dermatologen

Gesichtsverbesserungscreme der Wahl des Dermatologen – 60,00 $

Wenn Sie Glykol erleben möchten, aber mit kleinen Schritten beginnen möchten, ist diese Creme aus der Linie von Dr. Bottiglione die perfekte Wahl. Es ist stark genug, um zu wirken, aber sanft genug, um selbst empfindliche Haut zu verwenden. Es enthält außerdem schützendes und aufhellendes Vitamin C und nährende Sheabutter.

The Ordinary AHA 30 % + BHA 2 % Exfoliating Peeling Solution, kraftvolle Glykolsäure

Die gewöhnliche AHA 30 % + BHA 2 % Peeling-Lösung – 8,00 $

Diese Lösung mischt Glykolsäure, Milchsäure und Salicylsäure, um die Haut tief zu peelen. Es ist ein großartiges Peeling für Anfänger in dem Sinne, dass es nur 8 $ kostet, aber es ist immer noch ziemlich stark und brennt, wenn Sie es auftragen. Gehen Sie also langsam hinein und lassen Sie es vielleicht nicht die vollen 10 Minuten, wenn Sie es zum ersten Mal verwenden.

Ambari Beauty PM Active12 Serum, starke Glykolsäure

Ambari Beauty PM Active12 Serum – 98,00 $

Dieses Serum von Ambari peelt Ihre Haut mit Glykolsäure und Milchsäure zusammen mit Shiitake-Pilzen, die voller Peeling-Antioxidantien sind. Die Formel enthält auch Bakuchiol und Niacinamid, um die Hauthelligkeit zu verbessern und das Auftreten von dunklen Flecken und feinen Linien zu verringern. Schließlich wirkt CBD entzündungshemmend und beruhigt die Haut.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.