6 beste Sea Greens Prouducts, ein Ernährungsberater empfiehlt

Essbare Algen, auch bekannt als Meeresgemüse, sind einer der größten Lebensmitteltrends im Jahr 2022, denn obwohl sie seit Jahrhunderten gegessen werden, werden essbare Algen, einschließlich Seetang und Seetang, jetzt wie nie zuvor als ernährungsphysiologische Kraftpakete in der westlichen Kultur anerkannt. Infolgedessen sind die besten Meeresgrünprodukte leichter zugänglich als je zuvor und lassen sich leichter in jede Ernährung integrieren.

Für den Unbekannten ist Meeresgrün eine ausgezeichnete Quelle für Jod, besonders wichtig für Veganer, und enthält eine Menge anderer essentieller Vitamine und Mineralien zusammen mit löslichen Ballaststoffen, Aminosäuren und Omega-3-Fettsäuren, die für die Gesundheit des Gehirns wichtig sind Langlebigkeit. Essbare Algen sind aufgrund ihrer Fähigkeit, Kohlenstoff und Stickstoff aufzunehmen, auch ein wichtiger Akteur im Kampf gegen den Klimawandel. (Als Gut + gut zuvor berichtet: Forscher aus Harvard haben kürzlich herausgefunden, dass Küstenökosysteme, zu denen Seetang und andere Seegräser gehören, mehr als das 20-fache der Menge an Kohlenstoff aus der Atmosphäre pro Hektar aufnehmen wie Landwälder.)

Zusätzlich zu den allgegenwärtigen Algensalaten und getrockneten Algensnacks, die Sie wahrscheinlich schon gesehen oder probiert haben, gibt es landesweit Dutzende innovativer essbarer Algenprodukte, die meine Liste der besten Meeresgrünprodukte bilden. Ich habe unten meine Favoriten hervorgehoben, die nachhaltiges und einheimisches Meeresgrün aus den kühlen, sauberen Gewässern der Ost- und Westküste enthalten.

Laut einem Ernährungsberater die besten Produkte aus Meeresgrün

Daybreak Seaweed Co. Shichimi Togarashi – 10,00 $

Daybreak Seaweed Co. arbeitet mit regenerativen Meeresbauern zusammen, die nachhaltig angebaute Algen in den Gewässern des Pazifischen Ozeans produzieren und ihren Wakame-Algen einen unverwechselbaren Geschmack verleihen, der sich von der japanischen Sorte unterscheidet. Die getrockneten Algen werden in geschmackvolle Mischungen wie das Golden State Seaweed Salt, Spicy Chipotle Seaweed Flakes oder mein Favorit, das Shichimi Togarashi mit seiner Kombination aus Umami-Noten, Salz, Zitrusfrüchten und Gewürzen, eingearbeitet. Diese Flocken eignen sich hervorragend zum Hinzufügen zu einem Salat oder einer Getreideschale, Nudeln, gebratenem Gemüse, Marmeladeneiern, Popcorn oder als Gewürz-Rub für Fleisch und Fisch.

Atlantic Sea Farms Seetangwürfel – 8,00 $

Atlantic Sea Farms mit Sitz in Maine ist der größte kommerzielle Erzeuger von Kelp in den Vereinigten Staaten. Zu meinen Lieblingsprodukten gehören die pürierten frischen Seetangwürfel, die Sie im Gefrierschrank aufbewahren und wie Eiswürfel aus benutzerfreundlichen recycelbaren Schalen herausnehmen, um alles von Salatdressings bis hin zu Smoothies, Suppen und mehr hinzuzufügen.

12 Gepuffte Seetang-Chips – 4,00 $

Erhältlich in drei Geschmacksrichtungen – Sea Salt, Chili und Everything – liefern diese gebackenen Chips einen besonders befriedigenden Crunch und genau die richtige Menge an salziger Güte, die es sehr schwer macht, sie wegzulegen. Sie sind robust genug zum Dippen (dank ihrer löffelartigen Form), aber auch als Snack für unterwegs großartig. Die Chips sind biologisch und zu 100 Prozent glutenfrei, werden aus einer Kombination von Maniokmehl und Tapiokamehl hergestellt und enthalten keinen Zuckerzusatz.

AKUA Kelp-Burger (12er-Pack) – 50,00 $

Diese Patties sind der weltweit erste Kelp-Burger und eine Mischung aus Seetang, Pilzen, schwarzen Bohnen und Quinoa aus Meereszucht mit einem zusätzlichen Proteinschub aus Erbsenprotein. Und glauben Sie mir, daran ist nichts faul! Die Kombination aus Kelp und Pilzen und einer Mischung aus pflanzlichen Gewürzen sorgt für einen großartigen Umami-Geschmack. Außerdem sind die Burger gentechnikfrei, sojafrei und glutenfrei.

Barnacle Foods Bullwhip Kelp Hot Sauce (3er Pack) – 16,00 $

Dieses in Alaska ansässige Unternehmen stellt eine großartige Reihe einzigartiger Seetangprodukte her, die in Juneau bezogen und hergestellt werden und sowohl gezüchteten Bullentang als auch sorgfältig geernteten wilden Bullentang verwenden. Nichts für schwache Nerven, die beiden charakteristischen scharfen Saucen haben etwas Schärfe – das Original wird mit Piri-Piri-Pfeffer und das Serrano mit einer Kombination aus fermentiertem Serrano-Paprika und grünem Geisterpaprika hergestellt. Der Kelp-Geschmack ist nuanciert, aber definitiv vorhanden, wodurch diese scharfen Saucen hervorstechen.

Seaweed Marinara von City Saucery (2 Gläser) – 20,00 $

Bekannt für seine Zero-Waste-Produkte, bietet das Unternehmen unter den 18 Tomatensaucen-Sorten seine Seaweed Marinara an, die aus grünem Seetang hergestellt wird, der von nachhaltigen Meeresfarmen vor der Küste von Maine stammt. Diese mit Umami gefüllte Sauce enthält Bänder aus frischem Seetang und wilden Enoki-Pilzen sowie Bio-Miso, was ihr die perfekte Kombination aus tiefer Fülle und hellem, frischem Meeresgeschmack verleiht. Es ist auch überraschend natriumarm und wird ohne Zusatzstoffe oder GVO hergestellt. Es ist gut für sich allein, wenn es mit einfachen Nudeln geworfen wird, aber es ist auch ein Kinderspiel für ein Nudelgericht auf Meeresfrüchtebasis, Calamari-Dip oder jede andere Meeresfrüchtezubereitung, bei der Sie konservierte Tomaten verwenden würden – fügen Sie einige rote Chiliflocken hinzu, um es scharf zu machen Meeresfrüchte-Arrabbiata oder verwenden Sie es als Basis, gemischt mit Meeresfrüchtebrühe, für einen Meeresfrüchteeintopf.

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.