4 Tipps für Beziehungsprofis, um konstruktives Feedback zu geben

ESie haben wirklich hart an einer Arbeitspräsentation gearbeitet, die gut gelaufen ist, aber sich gewünscht, dass Ihnen jemand gesagt hätte, wo es Raum für Verbesserungen gibt, damit Sie es beim nächsten Mal noch besser machen können? Wenn wir uns einem Unterfangen widmen, tun wir wollen gut abzuschneiden, und es liegt in der menschlichen Natur zu denken, dass wir einen Rückzieher machen, wenn wir uns nicht verbessern, was kontraproduktiv ist, wenn wir so gut wie möglich abschneiden. Aus diesem Grund ist das Erhalten von konstruktivem Feedback ein natürlicher Kanal, um dieses Wachstum zu fördern, aber oft fühlen sich die Leute ein wenig komisch, wenn sie es austeilen, weil sie befürchten, dass sie auf dem Negativen herumreiten, anstatt das Positive zu unterstützen. Nun, für diejenigen, die nervös sind, konstruktives Feedback zu geben, sollten Sie wissen, dass neueste Forschungen ergeben haben, dass Menschen den Wunsch anderer unterschätzen Empfang konstruktive Kritik.

Experten sind sich einig, dass konstruktives Feedback sicherlich wertvoll ist, da Menschen sich selbst hauptsächlich durch die Beziehungen kennenlernen, die sie mit anderen haben Beziehung zu uns“, sagt Therapeutin Christiana Awosan, PhD. Und die Auswirkungen eines solchen konstruktiven Feedbacks erstrecken sich gleichermaßen auf berufliche, romantische, platonische und familiäre Beziehungen.

„Konstruktives Feedback lässt uns wissen, wie die Menschen in einer Beziehung mit uns zurechtkommen.“ —Christiana Awosan, PhD

Woher wissen Sie, wann die richtige Gelegenheit ist, konstruktives Feedback zu geben? Laut der von der American Psychological Association veröffentlichten Studie besteht ein großartiger persönlicher Lackmustest darin, sich einfach zu fragen, ob Sie das Feedback erhalten möchten, wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden. „Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und stellen Sie sich vor, Sie wären in der Lage der anderen Person und fragen Sie sich, ob Sie Feedback wünschen würden, wenn Sie sie wären. Höchstwahrscheinlich würden Sie das tun, und diese Erkenntnis kann Ihnen helfen, ihnen Feedback zu geben“, sagte Nicole Abi-Esber, Doktorandin an der Harvard Business School und Hauptautorin der Studie in der Studie.

Was es zu beachten gilt, wenn man konstruktives Feedback gibt, um sicherzustellen, dass es als positive Verstärkung ankommt und nicht als Mittel, um jemanden niederzumachen, sagt Dr. Awosan, dass es wichtig ist, nicht gemein zu sein. „Dein Ziel ist es, jemanden aufzubauen, damit er sich selbst besser kennenlernt“, sagt sie. „Wenn du gemein zu ihnen bist, lässt ihnen das nicht einmal den Raum, um zu versuchen, etwas besser zu machen oder es anders zu sehen. Es schneidet einfach die Fähigkeit ab, jemanden aufzubauen und zu sagen, dass man in sein Wachstum investiert ist.“

Lesen Sie weiter, um vier Tipps zu lernen, wie Sie konstruktive Kritik auf eine Weise äußern können, die zeigt, dass Ihnen die Entwicklung der anderen Person am Herzen liegt.

4 Tipps, um konstruktives Feedback zu geben, das tatsächlich, nun ja, konstruktiv ist

1. Verwenden Sie die VCR-Methode

Der Therapeut Kenneth V. Hardy, PhD, hat die dreistufige VCR-Methode entwickelt, die für Validieren, Herausfordern und Fordern steht, sagt Dr. Awosan – und sie kann verwendet werden, um effektiv konstruktive Kritik zu üben. Zur Validierung möchten Sie dem Empfänger mitteilen, was er gut macht. Um dies zu hinterfragen, folgen Sie der Validierung, indem Sie anerkennen, dass bestimmte Verhaltensweisen oder Aktionen Auswirkungen auf Sie haben können, die Sie möglicherweise nicht zu schätzen wissen. In Bezug auf Anfragen sollten Sie sich darüber im Klaren sein, was genau Sie ändern möchten.

Nehmen wir an, Ihr Mitbewohner hinterlässt ein Chaos in der Wohnung. Wenn Sie ihnen konstruktives Feedback geben möchten, sagt Dr. Awosan, möchten Sie vielleicht, dass Ihre Botschaft ungefähr so ​​klingt: „Ich lebe wirklich gerne mit Ihnen zusammen, weil X“, was eine Bestätigung ist. „Aber ich habe es auch bemerkt dass die Wohnung manchmal chaotisch ist“, lautet die Herausforderung. „Können Sie vielleicht achtsamer mit dem Aufräumen hinter sich sein?“, lautet schließlich die Bitte.

2. Achten Sie auf Ihre nonverbale Kommunikation

„Kommunikation ist nicht nur verbal“, sagt der lizenzierte Ehe- und Familientherapeut Omar Ruiz, LMFT. „Es umfasst auch Ihren Tonfall, Ihre Lautstärke, Ihre Wirkung und Ihre Körpersprache. Jegliche Verschiebungen in diesen können die Aussage, die Sie zu vermitteln hoffen, falsch interpretieren.“ (Denken Sie nur daran, wie Sie sich fühlen könnten, wenn jemand nach vorne gebeugt ist, während Sie wichtige Informationen teilen.)

Anstatt zum Beispiel mit dem Finger zu winken, solltest du vielleicht Platz nehmen, deine Gliedmaßen an deinen Seiten halten und auf negative Gesichtsausdrücke achten. „Sie haben vielleicht keine Kontrolle darüber, wie jemand Ihre konstruktive Kritik wahrnimmt, aber Sie haben die volle Kontrolle darüber, wie Sie diese Botschaft vermitteln“, fügt Ruiz hinzu.

3. Werden Sie konkret

Auch wenn die VCR-Methode für Sie zu formelhaft erscheint, um sie auf natürliche Weise zu liefern, möchten Sie dennoch genau angeben, wo der Empfänger möglicherweise wachsen kann. Dies gilt insbesondere, wenn jemand Sie um Ihr Feedback bittet, insbesondere, sagt Ruiz, denn „das bedeutet, dass sie schätzen, was Sie zu teilen haben.“ Vielleicht möchten Sie diese Person auch fragen, welche Vorschläge sie bereits erhalten hat, was laut Ruiz hilfreich sein kann, um Wiederholungen im Feedback zu vermeiden.

4. Fragen Sie, ob Ihr Feedback hilfreich war

„Nachdem Sie Ihr Feedback gegeben haben, fragen Sie die Person, ob sie es hilfreich fand oder nicht“, sagt Ruiz. „Auch wenn sie es nicht getan haben, hilft Ihnen das Feedback, das sie Ihnen geben, zu lernen, wie Sie die Art und Weise verbessern können, wie Sie anderen gegenüber konstruktive Kritik äußern.“

Oh hallo! Sie sehen aus wie jemand, der kostenlose Workouts, Rabatte für hochmoderne Wellnessmarken und exklusive Well+Good-Inhalte liebt. Melden Sie sich bei Well+ an, unserer Online-Community von Wellness-Insidern, und schalten Sie Ihre Prämien sofort frei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.